Resultate:

Polit-Forum Bern

«Religion und staatliche Friedensbildung»

Podiumsdiskussion zur Ausstellung «Shiva begegnet SUVA»

Die Schweiz wie auch Deutschland engagieren sich im Ausland aktiv in der Friedensbildung, Gewaltprävention und Mediation. Welche Rollen spielen dabei religiöse Akteure oder Motive? Wie wird der religiösen Neutralitätsverpflichtung Rechnung getragen? Welche Ansätze bewähren sich? Und was lässt sich für das Zusammenleben in der Schweiz lernen?

Podiumsdiskussion mit:
Volker Berresheim, Botschafter für Religion und auswärtige Politik im Auswärtigen Amt
Simon Geissbühler, Chef der Abteilung Menschliche Sicherheit des EDA
Christa Markwalder, Nationalrätin, FDP, Mitglied der Aussenpolitischen Kommission
Gerhard Pfister, Nationalrat und Präsident CVP Schweiz

Moderation: Michael Braunschweig, Reformierte im Dialog

Anmeldung online oder per Telefon unter 031 310 20 60

Datum 19. Nov. 2020
Zeit 18:30
Ort Käfigturm
Anmeldung 031 310 20 60

Vergangene Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen laden