Resultate:

Polit-Forum Bern

«Polit-Lunch: Schweizerinnen auf dem europäischen Parkett»

Was macht eigentlich der Europarat? Wieso ist er für die Schweiz wichtig? Und weshalb ist gerade ein Engagement für Schweizer Jugendliche im europäischen Umfeld spannend? Diese und weitere Fragen zu SchweizerInnen auf dem europäischen Parkett klären wir am 25. September an unserem nächsten Politlunch.

Podium:
Alfred Heer, Nationalrat SVP, Delegierter beim Europarat
Doris Fiala, Nationalrätin FDP, Delegierte beim Europarat
Dominik Scherrer, Co-Präsident DSJ, Mitglied des Advisory Council on Youth des Europarats

Der DSJ lädt in Zusammenarbeit mit dem Polit-Forum Bern alle Interessierten herzlich in den Käfigturm ein. Für Sandwiches und Getränke ist gesorgt.

Anmeldungen werden bis am 22. September 2019 hier entgegengenommen. Spontane Gäste sind ebenfalls sehr willkommen.

Datum 25. Sep. 2019
Zeit 12:15
Ort Polit Forum Bern im Käfigturm

Nächste Veranstaltungen

20. Okt. 2019
Polit-Forum Bern
«Die Wahl am Sonntag»

Am Wahlsonntag ist das Polit-Forum Bern der Treffpunkt für ein überparteiliches, gemütliches public viewing der Wahlen mit Wettbüro, Moderation, kulturellen Live-Auftritten, Analysen und politischen Gästen. Eine Veranstaltung des Dachverbandes Schweizer Jugendparlamente DSJ und des Polit-Forum Bern. Keine Anmeldung erforderlich.

Datum 20.10.2019
Zeit 15:00
Ort Polit Forum Bern
24. Okt. 2019
Polit-Forum Bern
«Finissage „Wozu wählen?“»

Einmal eine ganze Ausstellung übermalen: Das geht an der Finissage der Ausstellung «Wozu wählen?» im Polit-Forum Bern. Denn gemeinsam ergänzen und korrigieren wir die Texte der Ausstellung aufgrund der Wahlresultate.

Anmeldung: Online oder unter 031 310 20 60

Datum 24.10.2019
Zeit 18:00
Ort Polit Forum Bern
31. Okt. 2019
Polit-Forum Bern
«Podiumsdiskussion: Who cares?»

Die Anpassung des Betreuungs- und Pflegesystems an den demografischen Wandel ist eine zentrale Herausforderung der Alterspolitik. Die beiden Volksinitiativen «Gutes Alter für Alle» und «Für eine starke Pflege» bieten konkrete Lösungsvorschläge. Welchen Beitrag können die beiden Initiativen leisten? Impulsreferate mit anschliessender Podiumsdiskussion.

Zu Gast:
Prof. Carlo Knöpfel, Co-Autor der Studie «Gute Betreuung im Alter»
Simone Bertogg, Initiativkomitee «Gutes Alter für Alle»
Yvonne Ribi, Initiativkomitee «Für eine starke Pflege»
Daniel Höchli, Direktor Curaviva Schweiz

Moderation: Thomas Göttin, Polit-Forum Bern

Die Platzzahl ist begrenzt.
Anmeldung empfohlen unter 031 328 87 00, anmeldung@begh.ch oder auf www.begh.ch. Die Teilnahme ist kostenlos.

In Zusammenarbeit mit dem Berner Generationenhaus.

Datum 31.10.2019
Zeit 18:00
Ort Berner Generationenhaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
12. Nov. 2019
Polit-Forum Bern
«Buchvernissage: „Frieden bauen“»

Wie sieht Friedensarbeit heute aus? Anne Gloor porträtiert in ihrem neuen Buch sechs in der Friedensarbeit tätige Personen, die einzigartige Einblicke in die internationale Friedensarbeit geben. Sie erzählen, welche Momente für sie prägend waren, welche Rückschläge eingesteckt werden müssen und wie Fortschritt ermöglicht wird.

Buchvernissage und Podiumsdiskussion mit:
Anne Gloor (Autorin und Mitgründerin PeaceNexus)
Markus Heiniger (Experte Konflikt und Menschenrechte DEZA)
Julian Hottinger (Mediations- und Fazilitations-Experte EDA)
Lisa Ibscher (Leiterin Internationale Partnerschaften PeaceNexus)
Bruno Rösli (Chef Verteidigungs- und Rüstungspolitik, VBS)

In Zusammenarbeit mit dem Zytglogge-Verlag.

Anmeldung: online oder per Telefon unter 031 310 20 60

Datum 12.11.2019
Zeit 18:30
Ort Polit Forum Bern

Vergangene Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen laden